Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Gesundheit und Fitness >> Prävention / Krankheit / Gesundheit

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

Kurse "Pflege in der Häuslichkeit"

Die Pflege eines Angehörigen führt zu unzähligen Veränderungen im Leben des Pflegenden und wird nicht nur seelisch, sondern auch körperlich eine Herausforderung. Pflege bringt neben jeder Menge "Papierkrieg" auch viele offene Fragen mit sich. Pflegenden Angehörigen fehlt oftmals das Wissen, wie die Pflege in die Praxis umgesetzt werden kann. In diesem Kurs erhalten Sie viele nützliche Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation - aber auch das notwendige Wissen, um Grenzen der häuslichen Pflege zu erkennen. Die Teilnahme ist für Angehörige von Pflegebedürftigen und ehrenamtlich Interessierte kostenlos.
Der Kurs wird von der AOK Plus gefördert.

freie Plätze Pflegekurs Basis "Pflege in der Häuslichkeit"

(MGN, Mi., 23.9., 18.30 Uhr )

Kurse "Pflege in der Häuslichkeit"

Die Pflege eines Angehörigen führt zu unzähligen Veränderungen im Leben des Pflegenden und wird nicht nur seelisch, sondern auch körperlich eine Herausforderung. Pflege bringt neben jeder Menge "Papierkrieg" auch viele offene Fragen mit sich. Pflegenden Angehörigen fehlt oftmals das Wissen, wie die Pflege in die Praxis umgesetzt werden kann. In diesem Kurs erhalten Sie viele nützliche Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation - aber auch das notwendige Wissen, um Grenzen der häuslichen Pflege zu erkennen. Die Teilnahme ist für Angehörige von Pflegebedürftigen und ehrenamtlich Interessierte kostenlos.
Der Kurs wird von der AOK Plus gefördert.

freie Plätze Gesunder Darm - Gesunder Mensch

(ZM, Di., 29.9., 18.00 Uhr )

Der Darm - das Tor zur Gesundheit!
Welche Funktion hat der Darm im menschlichen Körper.
Tägliche Reinigung und Entschlackung einfach und notwendig.
Das eigene Immunsystem stärken um Viren und Bakterien abzuwehren.
Sanfte Heilmittel und Aufbau einer gesunden Magen- und Darmschleimhaut z.B. nach der Einnahme von Antibiotika.
Im Darm beginnt das vitale Leben.

freie Plätze Waldbaden

(SM, Di., 29.9., 17.00 Uhr )

Shinrin Yoku - nur ein Wellnesstrend aus Japan oder doch eine Therapie?
Heute schon im Wald gebadet, ganz ohne Bikini und Badehose in der gesunden Atmosphäre des Waldes? Nein, dann nehme ich Sie mit auf einen sehr interessanten Exkurs zum Thema Waldgesundheit. Was verbirgt sich hinter dem neuen Wellnesstrend aus Japan? Was macht Dr. Wald mit unserem Immunsystem und kann er wirklich unser Therapeut sein, bei stressbedingten Erschöpfungssymptomen wie Burnout, bei Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs? Sie werden staunen, was Dr. Wald alles kann, versprochen. Ich freue mich auf Sie. Ihre Kursleiterin für Waldbaden, Silke Grieger

freie Plätze Waldbaden

(MGN, Do., 1.10., 17.00 Uhr )

Shinrin Yoku - nur ein Wellnesstrend aus Japan oder doch eine Therapie?
Heute schon im Wald gebadet, ganz ohne Bikini und Badehose in der gesunden Atmosphäre des Waldes? Nein, dann nehme ich Sie mit auf einen sehr interessanten Exkurs zum Thema Waldgesundheit. Was verbirgt sich hinter dem neuen Wellnesstrend aus Japan? Was macht Dr. Wald mit unserem Immunsystem und kann er wirklich unser Therapeut sein, bei stressbedingten Erschöpfungssymptomen wie Burnout, bei Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs? Sie werden staunen, was Dr. Wald alles kann, versprochen. Ich freue mich auf Sie. Ihre Kursleiterin für Waldbaden, Silke Grieger

freie Plätze Waldbaden

(ZM, Do., 8.10., 17.00 Uhr )

Shinrin Yoku - nur ein Wellnesstrend aus Japan oder doch eine Therapie?
Heute schon im Wald gebadet, ganz ohne Bikini und Badehose in der gesunden Atmosphäre des Waldes? Nein, dann nehme ich Sie mit auf einen sehr interessanten Exkurs zum Thema Waldgesundheit. Was verbirgt sich hinter dem neuen Wellnesstrend aus Japan? Was macht Dr. Wald mit unserem Immunsystem und kann er wirklich unser Therapeut sein, bei stressbedingten Erschöpfungssymptomen wie Burnout, bei Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs? Sie werden staunen, was Dr. Wald alles kann, versprochen. Ich freue mich auf Sie. Ihre Kursleiterin für Waldbaden, Silke Grieger

freie Plätze Der gesunde Darm

(MGN, Mo., 12.10., 18.00 Uhr )

freie Plätze Energieräuber im Alltag

(ZM, Di., 13.10., 18.00 Uhr )

Wer positiver denkt, handelt auch so!
Aus Erfahrung wissen wir, dass unser Energiehaushalt ständig schwankt.
Einmal sind wir im wahrsten Sinne des Wortes energiegeladen, ein anderes Mal schlapp und kraftlos. Deshalb ist einer unserer wichtigsten Aufgaben, unseren Energiehaushalt zu pflegen.
Praktische Beispiele aus dem Alltag helfen uns achtsamer zu sein und fördern ein wertschätzendes Miteinander.
vhs.Health -online Gesundheitsforum

Eine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der vhs Böblingen-Sindelfingen

Stand des Wissens: Was steckt hinter der Alzheimer-Krankheit?
Prof. Dr. Roland Brandt
Neurobiologie der Universität Osnabrück
Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Demenzerkrankung und mehr als jeder Dritte der über 80-jähri-gen ist von ihr betroffen. Der größte Risikofaktor ist das Alter. Die Krankheit ist dadurch charakterisiert, dass es bereits in einem frühen Stadium zum Ausfall einer besonderen Form des Gedächtnisses, des so-genannten deklarativen Gedächtnisses, kommt. In diesem Vortrag sollen die Hintergründe der Krankheit und der Bezug zur Neurobiologie der Gedächtnisvorgänge hergestellt werden. Weiter sollen gegenwärtige Behandlungsoptionen vorgestellt, sowie ein Einblick in die aktuelle Forschung und mögliche zukünftige the-rapeutische Ansätze gegeben werden.

freie Plätze Pflegekurs Plus "Pflege in der Häuslichkeit"

(SM, Mo., 26.10., 18.30 Uhr )

Kurse "Pflege in der Häuslichkeit"

Die Pflege eines Angehörigen führt zu unzähligen Veränderungen im Leben des Pflegenden und wird nicht nur seelisch, sondern auch körperlich eine Herausforderung. Pflege bringt neben jeder Menge "Papierkrieg" auch viele offene Fragen mit sich. Pflegenden Angehörigen fehlt oftmals das Wissen, wie die Pflege in die Praxis umgesetzt werden kann. In diesem Kurs erhalten Sie viele nützliche Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation - aber auch das notwendige Wissen, um Grenzen der häuslichen Pflege zu erkennen. Die Teilnahme ist für Angehörige von Pflegebedürftigen und ehrenamtlich Interessierte kostenlos.
Der Kurs wird von der AOK Plus gefördert.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Di    13.00-18.00 Uhr
Do   09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr    08.30 Uhr-12.00 Uhr
Di                       13.00-17.30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo        09.00-15.00 Uhr
Di          09.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Mi, Do   geschlossen
Fr          09.00-12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen