Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> N?ƒ¤chster Monat

Seite 1 von 1

freie Plätze Sommerakademie:Tastschreiben (Crashkurs)

(MGN, Mo., 2.7., 9.00 Uhr )

Angebot für Schulen bzw. Schüler:

Schüler (ab 8. Lebensjahr) erlernen das sichere Schreiben mit der Buchstabentastatur. Schwerpunkte: richtige Handhaltung, konsequente Zuordnung der Finger zu den jeweiligen Tasten, richtige Handhabung der Funktionstasten. Ziel: Blindschreiben mit mind. 80 Anschlägen pro Minute.
Mit Hilfe des 3D-Drucks (auch additive Fertigung genannt) lassen sich Objekte, die zuvor mit gängigen CAD-Programmen designed wurden, Schicht für Schicht durch Hinzufügen von Material herstellen. Diese noch sehr junge Technologie wird heute bereits zur Prototypenentwicklung und auch zur Serienfertigung u.a. in den Bereichen Architektur, Maschinenbau, Automobilbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizin- und Zahntechnik sowie Verpackungsindustrie eingesetzt. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig und nehmen ständig zu.
Im Kurs 3D-Druck machen wir Sie mit den grundlegenden Funktionen des 3D-Druckens vertraut und vermitteln Kenntnisse, wie Sie 3D-Drucker nutzen können.
Kursinhalt: Vorstellen der 3D Technik,
Vorbereiten eines 3D Objektes für den Druck mit entsprechendem Programm,
Druck von Objekten
Mit Hilfe des 3D-Drucks (auch additive Fertigung genannt) lassen sich Objekte, die zuvor mit gängigen CAD-Programmen designed wurden, Schicht für Schicht durch Hinzufügen von Material herstellen. Diese noch sehr junge Technologie wird heute bereits zur Prototypenentwicklung und auch zur Serienfertigung u.a. in den Bereichen Architektur, Maschinenbau, Automobilbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizin- und Zahntechnik sowie Verpackungsindustrie eingesetzt. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielseitig und nehmen ständig zu.
Im Kurs 3D-Druck machen wir Sie mit den grundlegenden Funktionen des 3D-Druckens vertraut und vermitteln Kenntnisse, wie Sie 3D-Drucker nutzen können.
Kursinhalt: Vorstellen der 3D Technik,
Vorbereiten eines 3D Objektes für den Druck mit entsprechendem Programm,
Druck von Objekten
- Hardware und Software
- Funktionsweise des Computers
- Betriebssystem Windows: was kann ich damit machen?
- Dateneingabe mit Tastatur und Maus
- Dateien und Ordner verwalten
- Internetgrundlagen

freie Plätze Sommerakademie: Excel Basis

(MGN, Di., 10.7., 9.00 Uhr )

- Die Arbeitsumgebung von Excel
- Dateneingaben und Korrekturen
- Formatieren von Zellen und Inhalten
- Umgang mit Arbeitsmappen und Dateien
- Rechnen mit Funktionen
- Zellenformatvorlagen
- Relative und absolute Zellbezüge
- Grafiken und Diagramme
- Fragen und Antworten der Teilnehmer/-innen

freie Plätze Sommerakademie: Excel Plus

(MGN, Mi., 11.7., 9.00 Uhr )

- Die neue Arbeitsumgebung in Excel 2010
- Arbeitsblätter in Form bringen
- Arbeitsmappen anlegen und verwalten
- Ansprechende Diagramme entwickeln
- Tabellen effektiv bearbeiten
- mit großen Tabellen arbeiten
- Formeln und Funktionen sicher anwenden
- Excel 2010 individuell anpassen
- Fragen aus ihrer bisherigen Arbeit mit Excel und Office

freie Plätze Sommerakademie: Hatha - Yoga zum Kennenlernen

(MGN, Di., 3.7., 18.00 Uhr )

Yoga ist ein altindisches Übungssystem und dient der Entwicklung der gesamten Person. Es zeigt Wege zu körperlichen, geistigen und seelischem Wohlbefinden. Hatha Yoga ist ein körperorientiertes Übungssystem. Ziel ist eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch spezielle Praktiken wie Körperstellungen, Atemübungen und Tiefenentspannungstechniken. Die Yoga-Stellungen (Asanas) wirken systematisch auf den ganzen Körper. Muskel und Bänder werden gedehnt, gestreckt und gekräftigt, Wirbelsäule und Gelenke flexibilisiert. Durch Atemtechniken (Pranayama) wird der Körper mit neuer Energie (Prana) aufgeladen und der Geist zur Ruhe gebracht. In der Tiefenentspannung kommt das gesamte System zur Ruhe, Stress wird abgebaut. Yoga unterstützt die Selbstheilungskräfte und führt zur inneren Mitte. Konzentration und Gedächtnis werden positiv beeinflusst.
Mitzubringen: lockere Kleidung, Decke, Kissen

freie Plätze Sommerakademie: " Was wechselt denn da?"

(MGN, Mo., 2.7., 18.00 Uhr )

Ich werde gelassen und souverän älter und zeige der Welt eine lange Nase, indem ich Vorurteile abbaue, Verletzungen und Lebensbrüche anerkenne und verzeihe und danach rein ins Lebenskarussell und noch ein paar Runden gedreht! Wer optimistisch älter werden möchte, fange rechtzeitig an zu üben. Erkenne über deine innere Stimme, was Körper und Seele brauchen, um Wege durch die turbulente Lebensmitte zu finden.
für Fortgeschrittene und motivierte AnfängerInnen

Das Medium Aquarell ist gut geeignet, Landschaften oder Städte neu oder verfremdet darzustellen. Dieser Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre individuellen Stärken zu festigen, Ihr Sehen zu schulen und sich gestalterisch auszuprobieren. Lassen Sie sich von der Meininger Skyline inspirieren und schaffen Sie eigenwillige und stimmungsgeladene Werke.

Bitte mitbringen: Aquarellfarbe, Wassergefäß, großer Aquarellpinsel (Nr. 16, 18), Spitzpinsel (Nr. 4, 6) und Aquarellblock (mind. DIN-A3).
Für die Arbeit im Freien ist bitte eine Sitzgelegenheit (z.B. Klapphocker) mitzubringen.

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen