Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Dieses Quartal

Seite 1 von 3

freie Plätze Sommerakademie: " Was wechselt denn da?"

(MGN, Mo., 2.7., 18.00 Uhr )

Ich werde gelassen und souverän älter und zeige der Welt eine lange Nase, indem ich Vorurteile abbaue, Verletzungen und Lebensbrüche anerkenne und verzeihe und danach rein ins Lebenskarussell und noch ein paar Runden gedreht! Wer optimistisch älter werden möchte, fange rechtzeitig an zu üben. Erkenne über deine innere Stimme, was Körper und Seele brauchen, um Wege durch die turbulente Lebensmitte zu finden.

fast ausgebucht Aquarell-Kreationen der Leichtigkeit

(ZM, Di., 28.8., 18.30 Uhr )

Farbe und Licht gehen eine Verbindung ein und schaffen einen Kosmos, der den Betrachter in seinen Bann zieht. Mit Wasser und Farbe können Momente und Stimmungen festgehalten werden, durch dessen Vermischung ein Bild entsteht, das eine eigene Sprache spricht.
Wir lernen, wie auf Grundlage der Farbperspektive ein tiefenräumlicher Eindruck entsteht und wie die Darstellung von Himmel, Bäumen, Licht und Schatten zu der jeweiligen Stimmung des Bildes beitragen. Ausgangspunkte der Zeichnung und der Farbenlehre fließen in die praktische Arbeit mit ein.

Bitte mitbringen: 1 Aquarellblock (300g/m²), Aquarellfarben, 4 Aquarellpinsel (Gr. 4, 8, 12, 24), Mischpalette, Wasserbecher, Küchenrolle, Bleistift und Radiergummi.

fast ausgebucht Bilderschule

(ZM, Do., 30.8., 17.00 Uhr )

Sehen lernen, die Natur beobachten, die eigenen Empfindungen und Erlebnisse in Skizzen und Bildern festhalten.
Ein komplexes Programm zum Erlernen der verschiedenen künstlerischen Techniken bietet Ihnen dieser Kurs. Vom Zeichnen mit Bleistift, Feder und Tusche bis zum Malen in Aquarell, Acryl und Öl wird Ihnen der Umgang mit Farben, die räumliche und plastische Darstellung, Proportion, Perspektive und Anatomie in der laufenden Arbeit vermittelt.

Bitte mitbringen: 1 Aquarellblock, Aquarell- oder Acrylfarben, Pinsel und Zeichenmaterial (Bleistifte, Kohle, Fineliner u.ä.).

Anmeldung möglich Bilderschule

(ZM, Do., 30.8., 19.15 Uhr )

Sehen lernen, die Natur beobachten, die eigenen Empfindungen und Erlebnisse in Skizzen und Bildern festhalten.
Ein komplexes Programm zum Erlernen der verschiedenen künstlerischen Techniken bietet Ihnen dieser Kurs. Vom Zeichnen mit Bleistift, Feder und Tusche bis zum Malen in Aquarell, Acryl und Öl wird Ihnen der Umgang mit Farben, die räumliche und plastische Darstellung, Proportion, Perspektive und Anatomie in der laufenden Arbeit vermittelt.

Bitte mitbringen: 1 Aquarellblock, Aquarell- oder Acrylfarben, Pinsel und Zeichenmaterial (Bleistifte, Kohle, Fineliner u.ä.).

freie Plätze Abiturstufe

(MGN, Mo., 3.9., 17.00 Uhr )

Der Vorbereitungskurs läuft über zwei Schuljahre. Es werden 2 Leistungskurse (Deutsch und Mathematik) und 6 Grundkurse absolviert. Die Fächer werden im sogenannten geteilten Verfahren unterrichtet. Im ersten Schuljahr werden ein Leistungsfach und drei Grundkurse unterrichtet. Diese werden am Schuljahresende an einen staatlichen Gymnasium geprüft. Im 2. Schuljahr folgen die übrigen Fächer. Auf diese Weise ist ein Einstieg in den Lehrgang in jedem Schuljahr möglich. Unterrichtszeit ist täglich (Mo-Fr) ab 17.00 Uhr.
Voraussetzung ist der erfolgreicher Abschluss der 10. Klasse.
1 Schuljahr = 800 UE (1600 UE in zwei Jahren)

Vorbesprechung: 27.08.2018 um 17:00 Uhr

Anmeldung möglich Spielend in Bewegung

(MGN, Mi., 5.9., 18.45 Uhr )

Experimenteller Schauspielkurs für neugierige Erwachsene Ü30

Haben Sie auch schon mal davon geträumt, selbst auf den "Brettern, die die Welt bedeuten", zu stehen? Bisher war vielleicht keine Gelegenheit dazu - doch jetzt ist die Zeit gekommen, sich auf sich selbst, seine Talente und Sehnsüchte zu konzentrieren. Wer Lust hat, eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu wagen und lernen möchte, sich auch jenseits des Verbalen auszudrücken, ist hier richtig. Ein kommunikatives und spielerisches Miteinander steht dabei im Mittelpunkt, ganz dem Gedanken Schillers folgend: "Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt." Wir laden Sie zu an- und aufregenden Entdeckungen ein.
(12 Mittwochstermine)

Anmeldung möglich Realschulabschluss

(MGN, Di., 11.9., 17.00 Uhr )

Der Vorbereitungskurs ist vor allem für Teilnehmer vorgesehen, die nach der 9. Klasse die Schule abgebrochen haben, in der Abschlussprüfung der 10. Klasse erfolglos waren oder vergleichbare Ausbildungswege zurückgelegt haben. Es werden 8 Fächer unterrichtet. Unterrichtszeit ist täglich (Mo-Fr) ab 17:00 Uhr oder nach Absprache mit den Lehrenden.1Schuljahr = 700 UE

Vorbesprechung: 27.08.2018 um 16:00 Uhr

Keine Anmeldung möglich Yoga und Entspannung

(ZM, Fr., 14.9., 18.00 Uhr )

Wenn es der Seele nicht gut geht, zeigt sich dies in unserem Körper. Es entstehen Verspannungen und Blockaden, die auch schmerzhaft sein können. Umgekehrt belastet ein schlechter körperlicher Zustand auch das seelische Wohlbefinden. Durch Yoga- und Atemübungen werden die Teilnehmer beweglicher und lernen ihren Körper besser zu spüren. Sie erfahren körperliche und geistige Möglichkeiten, sich die notwendige Entspannung zu verschaffen. Sie verbessern Koordination, Beweglichkeit und Atemverhalten. Durch Erlernen der Entspannungsmethoden aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und übernehmen so Verantwortung für Ihre Gesundheit.
Bitte mitbringen: eine Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung

Anmeldung möglich Yoga und Entspannung

(ZM, Fr., 14.9., 19.30 Uhr )

Wenn es der Seele nicht gut geht, zeigt sich dies in unserem Körper. Es entstehen Verspannungen und Blockaden, die auch schmerzhaft sein können. Umgekehrt belastet ein schlechter körperlicher Zustand auch das seelische Wohlbefinden. Durch Yoga- und Atemübungen werden die Teilnehmer beweglicher und lernen ihren Körper besser zu spüren. Sie erfahren körperliche und geistige Möglichkeiten, sich die notwendige Entspannung zu verschaffen. Sie verbessern Koordination, Beweglichkeit und Atemverhalten. Durch Erlernen der Entspannungsmethoden aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und übernehmen so Verantwortung für Ihre Gesundheit.
Bitte mitbringen: eine Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung
für fortgeschrittene TeilnehmerInnen

Alle Sprachkompetenzen werden gleichermaßen ausgebaut. Sie werden befähigt, kommunikativ angemessen zu schreiben und in Alltagssituationen inhaltlich verständlich und spontan zu reagieren. Der Kurs, der ebenfalls in 3 Module (Module IV, V und VI) zu je 100 UE gegliedert ist, endet mit der neuen skalierten Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)".

Die Module IV, V und VI sind geeignet für TeilnehmerInnen, die eine BAMF-Zulassung zur einmaligen Wiederholung von 300 UE haben. Ein gesonderter Antrag ist hierzu nötig.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen