Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> Dieses Quartal

Seite 1 von 14

Keine Anmeldung möglich Herbstwerkstatt "Schnecke Spirella" (Kurs ist ausgebucht.)

(MGN, Mo., 1.10., 10.00 Uhr )

Ferienangebot für Kinder ab 7 Jahren

Möchtest du die farbigste Schnecke der Welt herstellen? Mit der Technik des Filzens gelingt das immer. Wir zeigen euch das. Die Schnecke wird nicht nur euer Zimmer schmücken, sondern kann euch auch beim Spielen im Freien oder als lustig-buntes Sitzkissen bei Wanderungen begleiten.

Bringt bitte 2,00 € für das gemeinsame Mittagessen und 6,00 € für das Material mit.

Gefördert über die LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.
Ferienangebot für Kinder ab 7 Jahren

Hast du Lust, der oder die Erfinder/in deines eigenen Spielzeugs zu sein?
Wir entwerfen verrückte Tierfiguren aus Papier und Pappe, indem wir schneiden, falten, ineinander stecken und die Figuren am Schluss sogar zum Stehen bringen. Beim Bemalen sind unserer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Was wir damit machen? Wir werden zu Erfindern unseres eigenen Spiels.

Bringt bitte 2,00 € für das gemeinsame Mittagessen und 4,00 € für das Material mit.

Gefördert über die LAG Jugendkunstschulen Thüringen e.V.

Anmeldung möglich Ist es eine Kunst, möglichst lange zu leben?

(MGN, Mo., 15.10., 18.30 Uhr )

Bedarf es Anti-Aging-Hormonen, Antioxidantien, Chiasamen oder Cholesterin-senkern, um länger gesund zu leben? Braucht es gar einen Geheimcode oder eine Methusalem-Formel? Auf keinen Fall! Nur, wer auf Wundermittel und Superfood, Geheimwissen und Patentrezepte verzichtet, wird unbeschwert und gesund leben. Der Arzt und Autor des „Betrogenen Patienten“, Dr. Gerd Reuther, schlägt einen Bogen über 220 Jahre und zeigt auf: ein achtsames Leben, eine traditionelle regionale Ernährung und eine kritische Distanz zur Medizin tun es auch. Wer länger leben will, wird häufiger verzichten als Verheißungen hinterherlaufen. Sie brauchen keinen Gesundheitsguru oder Mentaltrainer.

Anmeldung möglich Wochenkurs: Italienisch für Anfänger II (Bitte fragen Sie nach Restplätzen!)

(SM, Beginn: ab 8 Teilnehmenden Mo., 15.10., 17.00 Uhr )

Für Fortsetzer des Wochenkurses "Italienisch" aus der Sommerakademie oder für Neueinsteiger mit geringsten Vorkenntnissen.
Neben der Weiterbearbeitung des Lehrwerkes liegen die Schwerpunkte des Kurses in der sprachlichen Bewältigung von Alltags- und Urlaubssituationen.

Anmeldung möglich Paartanz - Grundkurs Standard und Latein

(SM, Di., 16.10., 18.00 Uhr )

Tanzen ist gesund und macht Spaß! Tanzen zählt zu den sogenannten "kompletten" Sportarten, weil eine große Anzahl an körperlichen Bewegungsformen trainiert wird. Gerade das Paartanzen, die Abstimmung mit dem Partner, die wechselnden Rhythmen der Musik sind neben dem körperlichen auch ein geistiges und soziales Training. Tanzen fördert das Gedächtnis, eine gesunde Haltung, die Koordinationsfähigkeit und ein positives Körpergefühl und soll vor allem Freude an der Bewegung wecken.

Anmeldung nur für je zwei Personen (Tanzpartner) - Bitte pro Person 1 Anmeldung - Gebühr versteht sich pro Person!!!

Auf Wunsch können wir Folgekurse einrichten.

Keine Anmeldung möglich Kunstkurs für Menschen mit Handicap

(MGN, Di., 16.10., 10.00 Uhr )

Kunst ist eine universelle Sprache, die jedem Menschen mit seinen unterschiedlichen Fähigkeiten und Sichtweisen zur Verfügung steht. In einem Kunstkurs mit dem Meininger Maler und Grafiker Udo Eisenacher fördern wir Menschen mit Beeinträchtigungen, ihre künstlerischen Fähigkeiten zu entwickeln und auszubilden. Dazu setzen wir kreative Impulse. Sich künstlerisch auszudrücken kann eine therapeutische Wirkung haben.
In Kooperation mit dem LebenshilfeWerk Meiningen gGmbH und der Rhön-Rennsteig-Sparkasse. (6 Dienstagstermine)

Anmeldung möglich Ist es eine Kunst, möglichst lange zu leben?

(ZM, Mi., 17.10., 18.30 Uhr )

Bedarf es Anti-Aging-Hormonen, Antioxidantien, Chiasamen oder Cholesterinsenkern, um länger gesund zu leben? Braucht es gar einen Geheimcode oder eine Methusalem-Formel? Auf keinen Fall! Nur, wer auf Wundermittel und Superfood, Geheimwissen und Patentrezepte verzichtet, wird unbeschwert und gesund leben. Der Arzt und Autor des „Betrogenen Patienten“, Dr. Gerd Reuther, schlägt einen Bogen über 220 Jahre und zeigt auf: ein achtsames Leben, eine traditionelle regionale Ernährung und eine kritische Distanz zur Medizin tun es auch. Wer länger leben will, wird häufiger verzichten als Verheißungen hinterherlaufen. Sie brauchen keinen Gesundheitsguru oder Mentaltrainer.

Anmeldung möglich Die kleine Nähschule - Modul I

(SM, Mi., 17.10., 17.30 Uhr )

Dieser Kurs ist für alle TeilnehmerInnen die Vorkenntnisse zur Handhabung der elektrischen Nähmaschine haben. Erlernen Sie unter Anleitung die einzelnen Elemente und erhalten weitere Tipps und Tricks zu Ihren Näharbeiten.
Voraussetzung: Grundkurs Nähmaschine
1. Abend: Abnähen / Knopflöcher / Reißverschluss / Saumvarianten
2. Abend: Kleine Handnähübungen / Heften / Bügeln / Saumstiche / Knöpfe annähen
3. Abend: Hosensäume kürzen oder verlängern
4. Abend: Ärmel und Manschette kürzen
5. Abend: Gardinen schneiden und nähen (einfache Seitenschals)
6. Abend: Tischwäsche
7. Abend: Reißverschluss in der Jacke wechseln
für fortgeschrittene TeilnehmerInnen

Alle Sprachkompetenzen werden gleichermaßen ausgebaut. Sie werden befähigt, kommunikativ angemessen zu schreiben und in Alltagssituationen inhaltlich verständlich und spontan zu reagieren. Der Kurs, der ebenfalls in 3 Module (Module IV, V und VI) zu je 100 UE gegliedert ist, endet mit der neuen skalierten Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ)".

Die Module IV, V und VI sind geeignet für TeilnehmerInnen, die eine BAMF-Zulassung zur einmaligen Wiederholung von 300 UE haben. Ein gesonderter Antrag ist hierzu nötig.

Anmeldung möglich Hatha - Yoga für den Rücken

(SM, Do., 18.10., 18.00 Uhr )

Rückenyoga ist eine spezielle Form von Hatha Yoga, die ausgerichtet ist, Rückenproblemen und Rückenschmerzen vorzubeugen bzw. diese zu lindern oder zu beheben. Rückenyoga verbindet die klassischen Yoga Übungen mit den Erkenntnissen moderner Orthopädie, Physiotherapie, Fitness-Training und empirische Erkenntnisse bei der Erforschung von Rückenschmerzen.
Yoga kann Menschen mit Rücken- und Nackenproblemen sehr gut helfen, da es wichtige Rückenmuskeln stärkt und Muskeln in Beinen, Nacken und Wirbelsäule dehnt. Es fördert das Körpergefühl und hilft, besser mit Schmerzen umzugehen. Es beseitigt Energieblockaden und lässt die Lebensenergie wieder fließen. Es gibt dadurch neues Selbstbewusstsein und fördert das allgemeine Wohlbefinden.

Seite 1 von 14

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen