Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst >> N?ƒ¤chster Monat

Seite 1 von 10

freie Plätze Learning English with Big History

(MGN, Do., 1.11., 18.00 Uhr )

„Big History“ ist ein sehr spannender Inhalt, der Allgemeinbildung für unsere komplexe und damit oft komplizierte Zeit vermittelt, das Denken anregt und den Horizont erweitert. Ansatz für den Kurs ist „content and language integrated learning“, wobei das Thema Big History über und mit der englischen Sprache vermittelt wird. Wir lesen und übersetzen Texte, erarbeiten unbekannte Vokabeln und diskutieren über die Big History. Interessenten sollten in der Lage sein, die Sprache Englisch selbstständig zu verwenden (B1).

Lehrmittel: Nutzung der Webplattform Big History Project - Texte und Video-Transkripte werden den Teilnehmern ausgedruckt zur Verfügung gestellt – Die Kosten für die Kopien tragen die Teilnehmer selbst und sind an die Kursleiterin zu entrichten. (ca. 5 bis 10 Euro pro 42-UE-Kurs). Die Teilnehmer erhalten persönlichen Zugang zur Plattform; dieser ist kostenfrei.

freie Plätze Englisch Grundstufe I - Teil II (A1.2)

(SM, Fr., 2.11., 17.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Neueinsteiger mit geringen Grundkenntnissen, die verschüttet sind und langsam aktiviert werden müssen.
Auch wenn Sie das Gefühl haben, gar nichts mehr zu wissen: Geben Sie sich einen Ruck!
Sie werden schnell merken, dass Sie mehr können als Sie jetzt denken. Schon bald werden Sie einen kleinen "small talk" führen können!
In diesem Kurs werden Grundlagen wiederholt, geübt und systematisch erweitert. Grammatik und Wortschatzarbeit sind ein wichtiger Bestandteil des Kurses - aber insbesondere auch das Sprechen in der Fremdsprache. Geeignet ist dieser Kurs z. B. für Interessenten, welche die einfache Gegenwart und Vergangenheit kennen und denen die Englischkenntnisse aus der Schule (Realschule oder DDR-Englischunterricht) noch gut geläufig sind.
Dieser Kurs richtet sich an Neueinsteiger mit geringen Grundkenntnissen, die verschüttet sind und langsam aktiviert werden müssen.
Auch wenn Sie das Gefühl haben, gar nichts mehr zu wissen: Geben Sie sich einen Ruck!
Sie werden schnell merken, dass Sie mehr können als Sie jetzt denken. Schon bald werden Sie einen kleinen "small talk" führen können!
Grundlkenntnisse sind erforderlich!

Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die Ihre Grundkenntnisse der deutschen Sprache in allen Fertigkeiten (Hören, Leseverstehen, Schreiben, Sprechen) verbessern möchten. Einfache Satzstrukturen und Grammatik sowie Basisvokabular werden kommunikativ in verschiedenen Alltagssituationen trainiert. Der Fokus liegt insbesondere darauf, dass Sprachbarrieren abgebaut werden, so dass freies Sprechen möglich wird.

freie Plätze Tai Chi - Qi Gong

(SM, Mo., 5.11., 18.00 Uhr )

Tai Chi - Qi Gong ist eine uralte chinesische Bewegungsform und fester Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Bewegungen, die ursprünglich aus dem Kampfsport stammen, werden langsam, fließend und ohne Kraft, jedoch voller Ausdruck und Schönheit ausgeführt. Sie dienen der Entwicklung, Stärkung und Festigung von Körper, Geist und Seele. Die Lebensenergie (Qi), die "Innere Kraft", wird angeregt, kultiviert und vermehrt. Sie wird bewusst erfahrbar und beeinflusst alle Körperfunktionen positiv. Der Energiefluss auf den Meridianen wird angeregt und Blockaden werden gelöst.
Tai Chi kann jede/r erlernen - egal ob alt oder jung, sportlich veranlagt oder nicht!
Durch regelmäßiges Üben wird der Qi-Fluss aktiviert und die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden angeregt. Das Praktizieren von Tai Chi vertieft die Atmung, schafft Linderung bei den verschiedensten Erkrankungen und ist letztendlich ganz ohne Medikamente und deren Nebenwirkungen therapeutisch wirksam.
Der unverkennbare gesundheitliche Nutzen von Tai Chi - Qi Gong:
- energetische Blockaden werden gelöst
- die Entschlackung des Körpers wird angeregt
- die Schlafqualität verbessert sich
- die Ausdauer erhöht sich
- die Beweglichkeit verbessert sich
- der gesamte Körper wird gekräftigt
- das Körperbewusstsein wird erweitert
- Entspannung und Gelassenheit werden gefördert

Anmeldung möglich Tai Chi - Qi Gong

(SM, Mo., 5.11., 19.45 Uhr )

Tai Chi - Qi Gong ist eine uralte chinesische Bewegungsform und fester Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Bewegungen, die ursprünglich aus dem Kampfsport stammen, werden langsam, fließend und ohne Kraft, jedoch voller Ausdruck und Schönheit ausgeführt. Sie dienen der Entwicklung, Stärkung und Festigung von Körper, Geist und Seele. Die Lebensenergie (Qi), die "Innere Kraft", wird angeregt, kultiviert und vermehrt. Sie wird bewusst erfahrbar und beeinflusst alle Körperfunktionen positiv. Der Energiefluss auf den Meridianen wird angeregt und Blockaden werden gelöst.
Tai Chi kann jede/r erlernen - egal ob alt oder jung, sportlich veranlagt oder nicht!
Durch regelmäßiges Üben wird der Qi-Fluss aktiviert und die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden angeregt. Das Praktizieren von Tai Chi vertieft die Atmung, schafft Linderung bei den verschiedensten Erkrankungen und ist letztendlich ganz ohne Medikamente und deren Nebenwirkungen therapeutisch wirksam.
Der unverkennbare gesundheitliche Nutzen von Tai Chi - Qi Gong:
- energetische Blockaden werden gelöst
- die Entschlackung des Körpers wird angeregt
- die Schlafqualität verbessert sich
- die Ausdauer erhöht sich
- die Beweglichkeit verbessert sich
- der gesamte Körper wird gekräftigt
- das Körperbewusstsein wird erweitert
- Entspannung und Gelassenheit werden gefördert

freie Plätze Basispflegekurs " Pflege in der Häuslichkeit"

(SM, Mo., 5.11., 18.30 Uhr )

Kurse "Pflege in der Häuslichkeit"

Die Pflege eines Angehörigen führt zu unzähligen Veränderungen im Leben des Pflegenden und wird nicht nur seelisch sondern auch körperlich eine Herausforderung. Pflege bringt neben jeder Menge "Papierkrieg" auch viele offene Fragen mit sich. Pflegenden Angehörigen fehlt oftmals das Wissen, wie die Pflege in die Praxis umgesetzt werden kann. In diesem Kurs erhalten Sie viele nützliche Hinweise zum Leistungsrecht der Kassen, zum Betreuungsrecht und zu Fragen der Alltagsorganisation - aber auch das notwendige Wissen, um Grenzen der häuslichen Pflege zu erkennen. Die Teilnahme ist für Angehörige von Pflegebedürftigen und ehrenamtlich Interessierte kostenlos.
Die Kurse werden von der AOK Plus gefördert.

freie Plätze Schnitzwerkstatt - Die Kunst des Schnitzens

(ZM, Mo., 5.11., 18.00 Uhr )

Kleingruppenangebot für 6-7 Teilnehmerlnnen

Erlernen Sie die Kunst des Schnitzens und formen Sie ein Stück Holz zu etwas Einzigartigem.
Erschaffen Sie nützliche Dinge für Ihr Zuhause, wie einen Kaffeelöffel oder Campingbesteck. Schnitzen Sie eine Seifenablage oder einen Kamm. In Vorbereitung auf das bevorstehende Weihnachtsfest können Sie auch kleine Geschenke oder Christbaumschmuck herstellen.
Die Möglichkeiten sind grenzenlos. In der Schnitzwerkstatt lernen Sie die dazu nötige Technik als auch das Handwerkzeug kennen.
Eigene Ideen sowie Vorschläge der Kursleiterin können in konkrete Design-Objekte umgewandelt werden.
Loten Sie die Grenzbereiche zwischen Kunst, Design und Handwerk aus.

Bitte mitbringen: Schnitz- oder Taschenmesser, Lindenholz und wenn vorhanden Hohleisen.

Seite 1 von 10

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen