Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kultur >> CHRISTOPHINE KUNSTSCHULE Meiningen >> Theater >> Schauspiel

Seite 1 von 1

freie Plätze 28. Meininger Theaterwerkstatt (Für Anmeldungen bitte an tohuwabohu.mgn@gmail.com wenden.)

(MGN, , .., Uhr )

Die Theaterwerkstatt SCHAU-SPIEL lockt erneut theaterbegeisterte Kinder, Jugendliche und junggebliebene Erwachsene zu einem Wochenende voller theatraler Entdeckungen und Experimente nach Meiningen ein. Unter dem Motto "Auf-Biegen und Brechen" sind die TeilnehmerInnen zum Brechen mit Konventionen und dem allzu konservativen Blick auf das sogenannte klassische Theater eingeladen. Dabei stehen den jungen Theaterenthusiasten wie gewohnt nationale und internationale Theaterprofis mit Rat, Tat, Kreativität und spannenden, neuen Ideen zur Seite.

Informationen und Anmeldungen unter:
Katharina Berndt Tel.: 01522/2847573
E-Mail: tohuwabohu.mgn@gmail.com

Anmeldung möglich Experimentierfeld Theater

(MGN, Di., 20.8., 17.00 Uhr )

Schauspielkurs für Jugendliche ab 15 Jahren

Die KursteilnehmerInnen bekommen ein intensives Schauspieltraining auf sehr fortgeschrittenem Niveau, das Körper- und Rhythmusübungen, Atem- und Sprechtechniken, Bühnensprache und Sprachgestaltung sowie Dramaturgie, Szenenstudium und Rollenentwicklung umfasst. Darüber hinaus erhalten die Jugendlichen eine Einführung in verschiedene theatrale Genres und moderne Ausdrucksformen, die die jungen Mimen befähigen werden, sich assoziative und stilisierte Darstellungsmittel anzueignen. Die Kursinhalte bauen auf den im Kurs "Abenteuer Theater" vermittelten Techniken auf und befähigen zur Erarbeitung und Mitwirkung an komplexen Inszenierungsprojekten.

Anmeldung möglich Experimentierfeld Theater

(MGN, Di., 20.8., 18.30 Uhr )

Schauspielkurs für Jugendliche ab 15 Jahren

Die KursteilnehmerInnen bekommen ein intensives Schauspieltraining auf sehr fortgeschrittenem Niveau, das Körper- und Rhythmusübungen, Atem- und Sprechtechniken, Bühnensprache und Sprachgestaltung sowie Dramaturgie, Szenenstudium und Rollenentwicklung umfasst. Darüber hinaus erhalten die Jugendlichen eine Einführung in verschiedene theatrale Genres und moderne Ausdrucksformen, die die jungen Mimen befähigen werden, sich assoziative und stilisierte Darstellungsmittel anzueignen. Die Kursinhalte bauen auf den im Kurs "Abenteuer Theater" vermittelten Techniken auf und befähigen zur Erarbeitung und Mitwirkung an komplexen Inszenierungsprojekten.

Anmeldung möglich Spielend in Bewegung

(MGN, Mi., 21.8., 18.45 Uhr )

Schauspielkurs für neugierige und mutige Erwachsene

Haben Sie auch schon mal davon geträumt, selbst auf den "Brettern, die die Welt bedeuten", zu stehen? Bisher war vielleicht noch keine Gelegenheit dazu, doch jetzt ist die Zeit gekommen, sich auf sich selbst, seine Talente und Sehnsüchte zu konzentrieren. Wer Lust hat, eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu wagen und lernen möchte, sich auch jenseits des Verbalen auszudrücken, ist hier richtig. Neben dem klassischen Sprechtheater beschäftigen wir uns vor allem mit modernen und sehr körperlichen theatralen Ausdrucksformen. Ein kommunikatives und spielerisches Miteinander steht dabei im Mittelpunkt, ganz dem Gedanken Schillers folgend: "Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt."

fast ausgebucht Spielplatz Theater

(MGN, Do., 22.8., 16.30 Uhr )

Schauspiel für Kinder ab 9 Jahren (Einsteigerkurs)

Auf spielerische Art und Weise werden im Kurs grundlegende schauspielerische Fähigkeiten vermittelt. Dabei geht es vor allem um die beginnende Entwicklung eines Körperbewusstseins. Die Kinder können in verschiedenen Übungen und Spielen ihren eigenen Körper und dessen nonverbale Ausdrucksmöglichkeiten entdecken und erforschen. Die Teilnahme am Kurs befähigt zur Mitwirkung an kleinen theatralen oder performativen Projekten.

auf Warteliste Abenteuer Theater

(MGN, Do., 22.8., 18.00 Uhr )

Schauspielkurs für Jugendliche ab 12 Jahren

Der Kurs vermittelt schauspielerische Grundlagen in den Bereichen Körper und Stimme. Dazu werden die TeilnehmerInnen mit Atem- und Sprechtechniken sowie Körper- und Rhythmusübungen vertraut gemacht. In gezielter Etüden- und Improvisationsarbeit können die Jugendlichen das Erlernte praktisch ausprobieren. Die Kursinhalte bauen auf den im Kurs "Spielplatz Theater" vermittelten Grundlagen auf und befähigen zur Mitwirkung an umfassenderen Inszenierungen und performativen Projekten, in deren Vorbereitung sich die TeilnehmerInnen im Rollen- und Szenenstudium mit dem Stück und ihrer Figur intensiv auseinandersetzen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen