Kursangebote >> Gesundheit und Fitness >> Bewegung und Fitness

Seite 1 von 3

freie Plätze Aqua-Gymnastik verbindet Fitness mit Wellness

(MGN, , 30.12., 15.00 Uhr )

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennen. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden. Kleine Spiele, Partner/-innen-Übungen, Dehnungs- und Entspannungsphasen runden das Programm ab. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien)Alltag erweitert.

Diese Kurse werden unterstützt von der "Stadtwerke Meiningen GmbH".
In der Gebühr enthalten ist der Eintritt für 1,5 Stunden, 30 min Aqua-Gymnastik und anschließendes freies Schwimmen.

auf Warteliste Aqua-Gymnastik verbindet Fitness mit Wellness

(MGN, Fr., 25.9., 15.00 Uhr )

Mit Bewegungsübungen, Körperwahrnehmung und Entspannung im Wasser lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit kennen. Der Auftrieb des Wassers reduziert das Körpergewicht, dadurch werden besonders die Wirbelsäule und die Gelenke entlastet. Der Wasserwiderstand bremst schnelle Bewegungsabläufe, somit wird die gesamte Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparats schonend, aber gezielt gekräftigt. Abwechslungsreiche Übungselemente stärken das Herz-Kreislaufsystem, verbessern die Konzentrations- und Orientierungsfähigkeit, schulen den Gleichgewichtssinn, steigern Ausdauer, Fitness und körperliches Wohlbefinden. Kleine Spiele, Partner/-innen-Übungen, Dehnungs- und Entspannungsphasen runden das Programm ab. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt und Ihre Ressourcen für den (Berufs-/Familien)Alltag erweitert.

Diese Kurse werden unterstützt von der "Stadtwerke Meiningen GmbH".
In der Gebühr enthalten ist der Eintritt für 1,5 Stunden, 30 min Aqua-Gymnastik und anschließendes freies Schwimmen.

freie Plätze Line Dance

(SM, Di., 2.3., 19.30 Uhr )

Line Dance ist eine Art Formationstanz, den man ohne Partner ausüben und überall anwenden kann. Dabei ist die Musikrichtung völlig egal. Das Größte ist eine Tanzfläche voll Line Dancer, die alle die gleiche Choreografie tanzen. Das ist bei dieser Tanzart durchaus üblich und keine Seltenheit, weil Line Dancer auf der ganzen Welt die gleichen Choreografien lernen. Nicht zuletzt hält man seinen Körper fit, schult die Hirnzellen, bekommt ein neues Körpergefühl und erhält ganz nebenbei noch eine gute Körperhaltung.

Keine Anmeldung möglich Pilates für Beginner und Fortgeschrittene (Der Kurs ist ausgebucht! Fragen Sie bitte telefonisch nach der Warteliste!)

(SM, Mo., 22.3., 10.00 Uhr )

Das sanfte Training bringt schnelle Erfolge!

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken: die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! In jedem Alter geeignet!
Mitzubringen:

freie Plätze Sukshma Vyayama - Yoga der Energie

(vhs online, Di., 23.3., 9.30 Uhr )

Sukshma Vyayama - Yoga der Energie
Das Wissens über Sukshma Vyayama war lange Zeit im Westen unbekannt  und wurde durch den herausragenden Yogameister des modernen Indiens, Dhirendra Brahmachari (1925-1994) verbreitet. Er wurde von seinem Lehrer Maharishi  Kartikeya, dem Propheten und Heiligen Yogi von Indien, in die Technik von Sukshma Viayama eingeweiht.
Der unschätzbare Verdienst von Dhirendra Brahmachari ist, das Wissen auf einfache Weise zu vermitteln und es so, einem breiten Publikum zugänglich und verständlich zu machen. Die Schüler von Dhirendra Brahmacharya - Bal Mikund Singh (Indien) und Reinhard Gammenthaler (Schweiz) sind die modernen Nachfolger der Sukshma Vyayama-Tradition.
Alle Übungen von Sukshma Vyayama sollten fließend und vor allem bewusst durchgeführt werden. Die Komplexität der Ausführung wird durch die Anzahl der Wiederholungen einer Bewegung sowie die Zeit in einer bestimmten Pose gesteuert.
Durch abwechselnde Übungen wird der gesamte Körper konsequent und komplex bearbeitet und systematisch mit Atem- und Körpertechniken vitalisiert. Das Hauptschema beinhaltet die Bewegung  von oben nach unten – vom Kopf bis zu den Füßen, durch alle Teile des Körpers. Die Übungen sind erstaunlich wirksam und ganz einfach im Alltag umzusetzen.
Die Einzigartigkeit dieses Übungskomplexes "Sukshma-Vyayama besteht darin, dass er effektiv für alte und junge Menschen geeignet ist und ausgezeichnet geeignet für Yoga Anfänger.
Die positiven Effekten dieses Übungssystems sind zusammengefasst:
-        Muskelstärkung und Lockerung der Muskulatur
-        Entwickelung der Elastizität der Bänder, harmonische Stärkung der tiefen Muskeln
-        Erhöhung der allgemeinen Beweglichkeit des Körpers
-        Entwicklung von Koordination und Balance
-        Verbesserung der Durchblutung und Stoffwechselprozesse
-        Stärkung des Immunsystems
-        Harmonisierung des Körperbefindens
-         Erhöhung der Leistungskapazität der Lunge, Aktiviert die Zellatmung und die kapillare Durchblutung
-        Fördert die Reinigung von Blutgefäßen, des Blutes und der inneren Organen von Giftstoffen und Toxinen
-        Trainiert Ausdauer und Kraft
-        Vorbereitung auf komplexere Asanas und Pranayama

freie Plätze Ich beweg mich - Rückenfit

(SM, Di., 6.4., 18.30 Uhr )

Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Gut für alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bewegung ist Wohlfühlen. Bewegung ist Leben.

freie Plätze Ich beweg mich - Rückenfit

(SM, Mi., 7.4., 18.30 Uhr )

Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Gut für alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bewegung ist Wohlfühlen. Bewegung ist Leben.

freie Plätze Ich beweg mich - Rückenfit für Senioren

(SM, Do., 8.4., 9.00 Uhr )

Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Gut für alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bewegung ist Wohlfühlen. Bewegung ist Leben.

freie Plätze Ich beweg mich - Rückenfit für Senioren

(SM, Do., 8.4., 10.45 Uhr )

Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl.
Gut für alle, die Ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bewegung ist Wohlfühlen. Bewegung ist Leben.

freie Plätze Yoga trifft Pilates

(ZM, Mo., 12.4., 17.30 Uhr )

Yoga trifft Pilates ist eine Mischung aus Atem-Übungen, Balancetechniken, Kraft-Elementen und Dehnübungen für die Stärkung der Körpermitte und des Rückens.
Jede Unterrichtseinheit umfasst komplementäre und Kompensationsübungen von drei Systemen:
Pilates für Tonus; Yoga zum Dehnen; Entspannung.
Die Trainingseinheiten beginnt man mit verschiedenen Atem-, Aufmerksamkeitsübungen aus dem Yoga, die das Bewusstsein auf das Innere lenken und konzentrieren. Nach den Erwärmungsübungen werden klassische Pilateselemente durchgeführt.
Die Technik des Pilatessystems stärkt die Muskeln der Presse und des Rückens, verbessert die Haltung, erhöht die Flexibilität des Körpers, die Beweglichkeit der Gelenke, auch die Koordination. Eine Besonderheit und ein Vorteil dieses Systems ist die Arbeit der tiefen Muskeln. Der Muskelrahmen ist nicht nur die äußeren, für alle sichtbaren Muskeln. Das sind auch die Muskeln, die im Inneren verborgen sind. Aber sie sind nicht weniger wichtig als die, die für unsere Sicht verfügbar sind. Es sind die tiefen Muskeln, die dafür verantwortlich sind, die Wirbelsäule in einer richtigen, natürlichen Position und einem gesunden Zustand zu halten. Und auch für einen straffen Bauch und eine schlanke Taille, tief gesenkte Schultern, freie Atmung und im Allgemeinen für die Ästhetik Ihres gesamten Körpers!
Und man schließt die Unterrichtseinheit mit Entspannungsübungen ab, die aus der Yoga-Lehre stammen. Dabei wird großer Wert wieder auf die Atmung gelegt. Nach dem kombinierten Training stellt sich ein besseres Körpergefühl ein. Ohne physische Belastung verkümmern die Muskeln und hören auf, funktionell zu sein. Ihre Muskeln sind in der Lage, sich zu kontrahieren, zu dehnen und zu entspannen. In diesem Kurs werden wir sie "füttern", ihre funktionellen Eigenschaften unterstützen und sie werden Ihnen dafür dankbar sein!

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Di    13.00-18.00 Uhr
Do   09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr    08.30 Uhr-12.00 Uhr
Di                       13.00-17.30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/464360
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo        09.00-15.00 Uhr
Di          09.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Mi, Do   geschlossen
Fr          09.00-12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen