Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Gesundheit und Fitness >> Essen und Trinken / Ernährung

Seite 1 von 1

freie Plätze Kochen wie in Pakistan

(MGN, Fr., 24.1., 17.00 Uhr )

Die pakistanische Küche hat viele Gemeinsamkeiten mit der ostindischen Küche (Punjab) . Allgemein wird im Pakistan mehr Fleisch gegessen als im Nachbarland Indien. In der pakistanischen und indischen Küche verwendet man für Garam Massala Gewürzmischung fast immer Joghurt , Kurkuma, Schalotten, Ingwer, Chilis, Knoblauch und oft auch Tamarinde. für z.B. Lamm, Huhn, Rind, Garnelen, Fisch, Eier und verschiedene Gemüsesorten. Wir kochen auf typisch pakistanische Art einige Köstlichkeiten und genießen diese dann zusammen.
Vorspeise:1, Marinierter Fisch (Tali Hui Machchi) mit Minze Chutney
Vorspeise 2, Fleischröllchen am Spieß (Seekh Kebab) mit Mango Chutney
Hauptspeise 1: Kofta Curry
Hauptspeise 2: Weißkohl-Möhren Curry
Beilage: Reis

Wichtiger Hinweis: Bitte kommen Sie ca 5 min. früher als eigentliche Uhrzeit
Allgemeiner Hinweis:
Bei Kochkursen bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Topflappen, Schreibstift, Gefäße für Reste, Getränk.
Materialkosten für Lebensmittel werden direkt im Kurs per Umlage bezahlt.
Die Abmeldung muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn eingehen, ansonsten müssen die Materialkosten verrechnet werden. ( zzgl. ca. 14,00 € für Zutaten)

freie Plätze Backen für „Eigenbrötler“

(MGN, Sa., 22.2., 10.00 Uhr )

Brot und Brötchen selber backen ist leichter, als man denkt, und macht großen Spaß! Vollwertig und lecker, vom Knäcke- bis zum Sauerteigbrot, Baguette oder Fladenbrot ... Die Auswahl ist riesig, ebenso die Variationsmöglichkeiten. Lassen Sie sich verführen vom wunderbaren Duft und Geschmack frisch gebackenen Brotes. Dazu gibt es auch etwas Leckeres aufs Brot: köstliche Aufstriche, ob vegetarisch oder vegan, in jedem Fall lecker, bekömmlich und einfach in der Zubereitung. Nehmen Sie tolle Ideen mit nach Hause und überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit neuer Vielfalt. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die gesundheitlichen Vorteile der Vollkornvariante sowie einer guten Versorgung des Körpers mit Ballaststoffen. Auch gibt es Tipps für den Umgang mit Vollkornmehlen. Es werden zwei unterschiedliche Aufstriche zubereitet und verkostet mit dem frisch gebackenen Brot.
(zzgl. ca. 15,00 € Kosten für Zutaten)

freie Plätze Die vegetarische indische Küche

(MGN, Fr., 20.3., 17.00 Uhr )

Nicht nur Vegetarier werden diese leckeren Gerichte begeistern. Mit indischen Gewürzen betören sie Ihren Gaumen.
Dieser Kurs ist eine Einstiegshilfe für abwechslungsreiche, schmackhafte und trotzdem fleischlose Gerichte, die ausgewogen sind und alle wichtigen Nährstoffe enthalten. Sie erlernen, wie Sie original indische Gerichte schnell und einfach zubereiten. Wir kochen zusammen ein komplettes Menü.

- Vorspeise: Gemüse-Pakora mit Dipp.: Mango Chautney
- Hauptspeise 1: Erbsen-Kartoffel Curry
- Hauptspeise 2: Saison- Gemüse-Curry
- Hauptspeise 3: Kichererbsen Curry
- Beilage: Basmatireis

Allgemeiner Hinweis:
Bei Kochkursen bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Topflappen, Schreibstift, Gefäße für Reste, Getränk.
Materialkosten für Lebensmittel werden direkt im Kurs per Umlage bezahlt. (zzgl ca. 14,00 € für Zutaten)
Die Abmeldung muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn eingehen, ansonsten müssen die Materialkosten verrechnet werde.

freie Plätze Iranisch Kochen und Backen

(MGN, Sa., 28.3., 10.00 Uhr )

Die Kurse richten sich an alle, die gerne kochen und backen. Sie erlernen das Kochen und Backen auf iranisch mit ausgefeilten Rezepten und interessanten unbekannten Gewürzen und Zutaten. Nebenbei tauchen Sie ein in eine andere Kultur und kommen miteinander ins Gespräch. Sie lassen sich durch das Fremde inspirieren und bereichern damit Ihre eigene Küche. (zzgl. ca.10,00 € Kosten für Zutaten)

freie Plätze Indisch Kochen – Afterwork Kochkurs

(MGN, Fr., 10.4., 17.00 Uhr )

Indiens Küche ist mit ihren exotischen Gewürzen reichhaltig und vielfältig. Sie beinhaltet sehr viel Gemüse und Hülsenfrüchte. Kardamom, Garam Masala und Tamarinde sind wahre Dufterlebnisse. Mit einigen kleinen Grundkenntnissen können einfache und schnelle Köstlichkeiten zubereitet werden. Sie lernen die wichtigsten Gewürze kennen und wie man sie kombiniert, so dass man hier tolle neue Ideen für deren Zubereitung mitnehmen wird. Ein großer Vorteil: Viele Gerichte lassen sich auch als größere Menge vorkochen und dann über einen längeren Zeitraum verspeisen, der Geschmack verändert sich und wird oftmals sogar intensiver.
Im Anschluss dürfen Sie Ihr selbstgekochtes Menü gemeinschaftlich genießen. Wir kochen zusammen:
Vorspeise 1 : Kebab mit Joghurt - Gurken – Sauce
Vorspeise 2: 1 Blumenkohl Pakoras mit Joghurt - Minze – Sauce
Hauptspeise 1: Fischfilet mit Sesam
Hauptspeise 2: Tandoori Hähnchen
Beilage: Reis Mit Nachspeise

Allgemeiner Hinweis:
Bei Kochkursen bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Topflappen, Schreibstift, Gefäße für Reste, Getränk. Bitte kommen Sie ca5 min. frührer als eigentliche Uhrzeit

Materialkosten für Lebensmittel werden direkt im Kurs per Umlage bezahlt.
Die Abmeldung muss spätestens 7 Tage vor Kursbeginn eingehen, ansonsten müssen die Materialkosten
verrechnet werden. (zzgl. ca. 14,00 € für Zutaten)
Wer wünscht sich das nicht: Fit in den Frühling. Ihr Körper wird es Ihnen danken. Frischkost ist Fitkost, Sie stärken mit dieser Kostform Ihre körpereigenen Abwehrkräfte. Wir bereiten gemeinsam die Gerichte zu und genießen: Frischkorngerichte, leckere Salatvariationen mit frischen Kräutern, Getreide- und Gemüsearten in verschiedenen Variationen, aber immer frisch und roh. Essen Sie sich fit, mit leckeren Frischkostgerichten kommt Schwung in die Frühlingsküche, überflüssige Pfunde verschwinden, wie von selbst. Die Kursleiterin versorgt Sie mit frischem Getreide für den nächsten Tag. ( zzgl. ca. 10,00 € für Zutaten)

4 Gründe, die für die Frischkost sprechen:
Lernen Sie, was Frischkost ist und wie Sie sich damit gesünder ernähren:
- einfach und köstlich herzustellen
- eine lebendige, vielseitige Kostform
- sättigend und gewichtsreduzierend
und Sie dürfen viel essen und erzielen ohne großen Verzicht viele positive Ergebnisse.

freie Plätze Dekorieren und Dinieren – Bella Italia

(MGN, Mi., 6.5., 17.30 Uhr )

Wir zaubern mediterrane Vollwertköstlichkeiten. Gemeinsam fertigen wir dazu die passende Tischdekoration, die aus mehreren Einzelobjekten bestehen wird, so dass jeder Teilnehmer sein Werk mit nach Hause nehmen kann. Dieser Kurs richtet sich an alle, die einen ungewöhnlichen Kochkurs erleben möchten.
(zzgl. ca. 15,00 € für Zutaten)
Jetzt ist die Zeit der Feten und Grillfeste! Und oft heißt es: "Bring doch Fingerfood mit!" Die schmackhaften kleinen Häppchen erfreuen Auge und Gaumen. Lernen Sie, köstliche Teigtaschen, Röllchen, Schnittchen und Spieße in vegan-vegetarischen Variationen gut vorzubereiten. Wir starten in den Nachmittag mit einem coolen alkoholfreien Cocktail.
(zzgl. ca. 10,00 € für Zutaten)

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen