Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 33

Wer die Kosten für einen Steuerberater oder den Mitgliedsbeitrag in einem Lohnsteuerhilfeverein sparen will, der macht seine Steuererklärung selbst. Viele scheuen jedoch den Aufwand, wissen nicht, wie eine Steuererklärung erstellt wird, haben Angst, etwas falsch zu machen. Schließlich sind die Steuergesetze nicht gerade einfach.
Doch ganz so kompliziert ist es mit einer geeigneten Software heute nicht mehr. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie mit dem Steuerprogramm WISO steuer Sparbuch 2020 (29,95 € für Erstellung Steuererklärung 2019) ihre Steuererklärung künftig selbst erstellen und dabei noch Geld sparen können.
In ca. 90 % aller Fälle lohnt sich die Abgabe einer Steuererklärung. Und ganz besonders lohnt es sich, wenn
- Arbeitnehmer hohe Werbungskosten (z. B. weiter Weg zur Arbeit) haben
- ein verheiratetes Paar trotz unterschiedlicher Einkommen die Steuerklasse IV/IV gewählt hat
- hohe Ausgaben für Handwerker oder haushaltnahe Dienstleistungen angefallen sind
- die außergewöhnlichen Belastungen sehr hoch sind
Ideal ist es, wenn die Teilnehmer vorab das Programm erwerben, installieren und ihren Laptop zum Seminar mitbringen. Aber auch ohne diese Ausstattung erfährt jeder Teilnehmer, wie man am besten vorgeht, was zu beachten ist und erhält darüber hinaus noch manchen Steuertipp.
Übrigens können sowohl die Kosten für das Seminar, als auch die Anschaffung der WISO-Software in der Steuererklärung angesetzt werden.
Zielgruppe:
Anleitung für Angestellte, Arbeiter, Beamte, Rentner, Pensionäre, Anleger, Vermieter und Selbständige, auch für Einsteiger geeignet
Im Kurs geht es um das Erlernen, Festigen und Wiederholen von Buchstaben, Silben, Worten und Sätzen, um eine einfache Lese- und Schreibkompetenz zu erlangen. Die Kursteilnehmer haben unterschiedliche Vorkenntnisse. Deshalb muss auch teilweise binnendifferenziert gearbeitet werden. Neben herkömmlichen Methoden werden auch Lern-Apps verwendet.
Fortsetzung des Kurses "Buchführung für Klein und Mittelbetriebe - Teil I".
Lerninhalte: Abschreibung; Warenbezugskonten, Vertriebskonten; Warenrücksendungen und Gutschriften; Preisnachlässe und Preisabzüge; Sachanlagenverkehr; Wechselverkehr; Interimskonten; internationale Geschäftsfälle; Personalaufwendungen; Leasing; Steuern und steuerliche Nebenleistungen; zeitliche Abgrenzung von Aufwendungen und Erträgen; Arbeitsmaterialien: T-Konten-Block, Arbeitsblock, Aktenordner, Lineal, Schreibzeug, Taschenrechner;
Voraussetzungen: Buchführung Teil I, Grundkenntnisse zur Buchführung

freie Plätze Zeitung machen - wie geht das?

(SM, Beginn ab 8 Teilnehmern. )

Inhalt:
- Aufbau und Organisation einer Tageszeitung
- Ablauf des Redaktionsalltags
- Kühr und Pflicht: Was steht warum in der Tageszeitung und was nicht? Woher bekommt der Journalist seine Themen? Wie recheriert er ? Was sind seine Quellen? Welche Stilformen findet man in einer Tageszeitung? Wie wird man Redakteur
- Schreibübungen und
- Textbesprechungen??

Zielgruppe:
Medien interessierte Jugendliche

Veranstaltungsort:
Redaktion stz / Freies Wort, Hoffnung 26, Schmalkalden

freie Plätze Windows 10 / Computer - Grundkurs

(SM, Beginn ab 8 Teilnehmern.5x Donnerstag 09.00-12.00 Uhr )

Niveau: für Einsteiger

Sie haben noch keine Erfahrungen mit dem Computer oder Notebook? Vielleicht probieren Sie aber auch einfach nur planlos aus und fragen sich hinterher, wie Sie zu Ihrem Ziel gekommen sind? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig.
In unserem Grundlagenkurs erwerben Sie unter gezielter Anleitung solides Basiswissen über die Arbeitsweise und Anwendungsmöglichkeiten eines PC's oder Notebooks. Sie werden merken: Vieles ist gar nicht so kompliziert. In einem angemessenen Lerntempo und gezielten Übungen erkunden Sie wesentliche Programme.
Kursschwerpunkte:
- Hardware und Software
- Funktionsweise des Computers oder Notebooks
- Betriebssystem Windows: Was kann ich damit machen?
- Desktop einrichten, Verknüpfungen erstellen
- Dateneingaben mit Tastatur und Maus
- Überblick über klassische Programme
- Erste Schritte in Word
- Dateien und Ordner verwalten
- Internetgrundlagen: Suchen, Surfen, Chat
Niveau: für leicht fortgeschrittene und zur Auffrischung

Sie haben bereits einen "Erste Schritte" - Kurs besucht und möchten Ihre Kenntnisse erweitern? Kursschwerpunkte:
- kurze Wiederholung der Grundkenntnisse
- Anpassungsmöglichkeiten und Personalisierung
- Wiederholung / Vertiefung Antivirus, Firewall
- Internetnutzung / Browser-Erweiterung / sicheres Surfen
- Wiederholung / Vertiefung Ordnerfunktionen und Dateiformate
- Systemwartung und Pflege
- Download / Installation / Deinstallation von Programmen
- kurze Einführung Kommunikation im Internet (Bsp. Skype)
- erweiterte Dokumentenerstellung Word
- Einleitung in die Nutzung einer Email (Erstellen / Versenden)

freie Plätze Erste Schritte am PC mit Windows 7

(ZM, Beginn ab 8 Teilnehmern. )

Sie haben noch keine Erfahrungen mit dem Computer oder Notebook? Vielleicht probieren Sie aber auch einfach nur planlos aus und fragen sich hinterher, wie Sie zu Ihrem Ziel gekommen sind? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig.
In unserem Grundlagenkurs erwerben Sie unter gezielter Anleitung solides Basiswissen über die Arbeitsweise und Anwendungsmöglichkeiten eines PC's oder Notebooks. Sie werden merken: Vieles ist gar nicht so kompliziert. In einem angemessenen Lerntempo und gezielten Übungen erkunden Sie wesentliche Programme.
Kursschwerpunkte:
- Hardware und Software
- Funktionsweise des Computers oder Notebooks
- Betriebssystem Windows: Was kann ich damit machen?
- Desktop einrichten, Verknüpfungen erstellen
- Dateneingaben mit Tastatur und Maus
- Überblick über klassische Programme
- Erste Schritte in Word
- Dateien und Ordner verwalten
- Internetgrundlagen: Suchen, Surfen, Chat

Kleingruppen-Staffelpreise:
4 - 5 Teilnehmer = 172,50 EUR
6 - 7 Teilnehmer = 142,50EUR
ab 8 Teilnehmer = 82,50 EUR
Niveau: für Einsteiger

Im Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Verwendung ausgewählter Office-Programme im Büroalltag. Themen sind u. a. das grundlegende Formatieren von Schriftstücken in Word, sowie das Erstellen und Bearbeiten von Tabellen in Excel. Das Weiteren wird auf das Erstellen von Folien unter PowerPoint eingegangen und hier eine Präsentation, u. a. mit Textbereichen, Grafiken und Folienübergängen erstellt. Unter Outlook werden das Versenden von E-Mails sowie die Arbeiten mit dem Kalender trainiert. Das Seminar zielt darauf ab, Anwenderinnen und Anwender im Umgang mit der Software sicherer werden zu lassen und gängige Fragen des "Office-Alltags" zu beantworten. Nutzer/-innen von Office 2010 / 2013 / 2016 können teilnehmen.
Voraussetzungen: Grundlegende Windows-Kenntnisse, Erfahrungen im Umgang mit Maus und Tastatur.
Niveau: für leicht Fortgeschrittene und zur Auffrischung

Der Kurs richtet sich an Teilnehmende, die zuvor am Kombi-Kurs "Word / Excel / PowerPoint / Outlook 2019" teilnahmen oder an diejenigen, die grundlegende Kenntnisse in den jeweiligen Programmen mitbringen, insbesondere über gute Formatierungskenntnisse verfügen. In diesem Kurs erlernen Sie grö0ere Dokumente in Word und Excel effektiv zu verwalten, in PowerPoint das Gestalten von Folien und Notizen mit Mastern zu vereinfachen und Outlook noch effektiver zu nutzen. Nutzer/-innen von Office 2010 / 2013 / 2016 können teilnehmen. Voraussetzungen: Kenntnisse gemäß Kombikurs für Einsteiger

freie Plätze Microsoft Office Excel - Grundlagen

(SM, Beginn ab 8 Teilnehmern. )

Mit diesem Kurs lernen Sie alle Grundlagen im Umgang mit Excel 2010 kennen. Als Anfänger erhalten Sie anhand anschaulicher Beispiele und vieler Visualisierungen einen Überblick über die wichtigsten Programmfunktionen.
- Gestaltung der Arbeitsoberfläche
- Grundlagen und Aufgabenstellung der Tabellenkalkulation
- Handhabung der Excel-Oberfläche
- Arbeitsmappen und Tabellen
- Einfache Formeln und Funktionen nutzen
- Eingeben und Formatieren von Text, Zahlen und Daten
- Rechnen mit Datum und Uhrzeit
- Bearbeiten und Gestalten einer Tabelle
- Erstellen von einfachen Diagrammen
- Drucken von Tabellen

Seite 1 von 33

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Di    13.00-18.00 Uhr
Do   09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr    08.30 Uhr-12.00 Uhr
Di                       13.00-17.30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo        09.00-15.00 Uhr
Di          09.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Mi, Do   geschlossen
Fr          09.00-12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen