Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.09.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Tai Chi für Jedermann

(ZM, Do., 19.9., 16.45 Uhr )

Lebensfreude und Vitalität bis ins hohe Alter will gepflegt sein.
Der Weg liegt in einfachen Übungen des Tai Chi und QiGong. Seit Jahrtausenden werden sie zur Bewältigung von Alltagsaufgaben, Vorbeugung von Krankheiten, Begleitung von Genesungsprozessen, Stressabbau und zur Erhöhung der Lebensqualität angewandt. Sie richten sich an Junge und Junggebliebene jeden Geschlechts selbst mit individuellen Einschränkungen.

Anmeldung möglich Orientalischer Tanz

(ZM, Do., 19.9., 19.30 Uhr )

Orientalischer Tanz sorgt für einen guten Ausgleich von Körper, Seele und Geist. Er verbessert die Haltung, ist gut bei Wechseljahresbeschwerden und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Der Tanz fördert die Selbstakzeptanz und hebt die positive Einstellung zum eigenen Körper. Die Bewegungen und der gesamte Körper werden geschmeidiger.
Mitzubringen sind: Getränk, bequeme lockere Kleidung, Gymnastikschuhe oder warme Socken und Hüftgürtel oder Tuch.

freie Plätze Magie des Tanzens im Kreis

(ZM, Do., 19.9., 18.00 Uhr )

Das Tanzen im Kreis schafft Freude, Harmonie und Verbundenheit. Wir tanzen einfache, aber auch etwas fordernde Schritte nach verschiedenen Musikrichtungen. Dabei schulen Sie Ihr Gedächtnis, Ihre Koordination und verbessern Ihre Kondition. Sie lernen einfach Bewegungsabläufe, welche Sie leicht auch zu Hause anwenden können.
Tanzen kann man in bequemer Kleidung und leichten Schuhen oder dicken Strümpfen mit Rutschstoppern.

freie Plätze Wer schmeißt denn da mit Ton?

(MGN, Do., 19.9., 15.00 Uhr )

Keramik-Kurs für Kinder ab 7 Jahren

In diesem Kurs steht der spielerische Umgang mit Ton im Mittelpunkt. Die Umsetzung von eigenen Ideen ist hierbei viel wichtiger als ein brennbares Ergebnis. Die Kinder dürfen kreativ sein und Spaß dabei haben. (10 Donnerstagstermine)

freie Plätze Wer schmeißt denn da mit Ton?

(MGN, Do., 19.9., 16.30 Uhr )

Keramik-Kurs für Kinder ab 10 Jahren

In diesem Kurs steht der spielerische Umgang mit Ton im Mittelpunkt. Die Umsetzung von eigenen Ideen ist hierbei viel wichtiger als ein brennbares Ergebnis. Die Kinder dürfen kreativ sein und Spaß dabei haben. (10 Donnerstagstermine)

freie Plätze Stadtbotschafter und Gästeführer in Meiningen

(MGN, Do., 19.9., 18.00 Uhr )

Sie sind vielseitig interessiert, kommunikativ, haben eine gute Allgemeinbildung und sind sprachlich versiert? Sie haben Lust, die Stadt Meiningen und Umgebung aus verschiedenen Perspektiven noch besser kennenzulernen und unseren Gästegruppen aus aller Welt spannende, humorvolle und kurzweilige Stadtführungen darzubieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Die Volkshochschule Schmalkalden-Meiningen und die Meiningen GmbH bieten ab September am Standort Meiningen eine Ausbildung zum Stadtführer/ zur Stadtführerin an. Inhalte der modular aufgebauten Ausbildung sind u. a. die Kulturgeschichte Meiningens, die Architektur und der Städtebau, Sehenswertes und Wissenswertes sowie aktuelle Entwicklungen in Meiningen und Umgebung, Anekdoten, Legenden & Geschichten, Didaktik, Rhetorik, Fremdsprachen, Organisation und Rechtsfragen im Tourismus.

Die Ausbildung zum geprüften und zertifizierten Stadtführer/zur Stadtführerin mit voraussichtlich 58 UE befähigt Sie dazu, Stadtführungen im Auftrag der Meiningen GmbH durchzuführen. Besonders freuen wir uns über Teilnehmer, die über Fremdsprachenkenntnisse verfügen und die Besucher nach entsprechender Fortbildung in dieser Fremdsprache führen möchten. Auch Kenntnisse zu Themenführungen sind uns willkommen! Teilnehmer, die Spaß daran haben, in andere Rollen zu schlüpfen, laden wir ein, unsere Gäste durch kostümierte Rundgänge in die Geschichte Meiningens zu entführen.

Bei Fragen zu unseren Stadtführungen wenden Sie sich gerne an unsere Tourist-Information unter 03693 – 44650 oder touristinfo@meiningen.gmbh.

Die Meiningen GmbH übernimmt 76,50 € von den Kursgebühren.
Dadurch verringert sich die Gebühr für den Teilnehmenden auf 100 €.
für fortgeschrittene TeilnehmerInnen
Alle Sprachkompetenzen werden gleichermaßen ausgebaut. Sie werden befähigt, kommunikativ angemessen zu schreiben und in Alltagssituationen inhaltlich verständlich und spontan zu reagieren.
Der Aufbausprachkurs gliedert sich in drei Module mit je 100 UE.
Die Module IV bis VI können darüber hinaus von TeilnehmerInnen, die eine BAMF-Zulassung zur einmaligen Wiederholung von 300 UE besitzen, absolviert werden. Zur Wiederholung ist die gesonderte Antragstellung beim BAMF erforderlich.
Am Ende des Aufbausprachkurses erfolgt die skalierte Sprachprüfung "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) auf dem Niveau B1 (GER). Für Selbstzahler fallen Prüfungsgebühren an.

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen