Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 19.11.2019:

Seite 1 von 1

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Vorkenntnisse, wie in den Kursen "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt!

Die Anmeldung zu den Webinaren erfogt direkt online über die Volkshochschule Jena.
www.vhs-jena.de, Volkshochschule @jena.de. , Tel. 03641-498200

freie Plätze Xpert Business LernNetz - Lohn und Gehalt 3 Datev

(MGN, Di., 19.11., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellen, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.
Vorkenntnisse, wie in den Kursen "Lohn und Gehalt 1 und 2" vermittelt!
Webinar

Die Anmeldung zu den Webinaren erfogt direkt online über die Volkshochschule Jena.
www.vhs-jena.de, Volkshochschule @jena.de. , Tel. 03641-498200

Anmeldung möglich VINI-Yoga für Fortgeschrittene II

(MGN, Di., 19.11., 17.30 Uhr )

VINI - YOGA ist eine besondere Art der Umsetzung des klassischen YOGA nach Patanjali und ist auf die Bedürfnisse der heutigen Menschen zugeschnitten. Über die feinfühlige Arbeit mit dem Körper, dem Atem sowie unseren Gedanken und Emotionen gelangen wir zur Quelle unserer inneren Kraft, aus dem Wohlbefinden, Stille der Gedanken und zielgerichtetes Handeln entsteht. VINI Yoga:
- fördert die Gesundheit,
- reguliert und stärkt Körperfunktionen,
- löst Energieblockaden,
- hilft, Stress zu reduzieren,
- schafft inneres Gleichgewicht und Klarheit.
Mitzubringen: lockere Kleidung, kleine Decke

Anmeldung möglich Yoga am Morgen

(SM, Di., 19.11., 9.00 Uhr )

Morgens ist der Geist noch frisch und nicht mit den Ereignissen des Tages belastet, sodass die Konzentration auf das WESENtliche leichter fällt.
Mit den Atemtechniken, Haltungen und Bewegungsfolgen des Hatha-Yoga wird der Körper "aufgeweckt", mit frischer Energie versorgt und die Aufmerksamkeit auf das eigene Erleben und Empfinden gerichtet. Den Hintergrund bildet dabei die Philosophie des Yoga mit den Lehren des Patanjali.
Die Teilnehmenden können so den Tag wach, beweglich, gelassen und achtsam beginnen.

freie Plätze Trauer geht nicht einfach weg

(MGN, Di., 19.11., 18.30 Uhr )

Jeder Mensch, der einen Verlust erlitten hat, empfindet Trauer. Sie ist eine natürliche Reaktion auf Situationen des Verlustes und des Abschieds. Auf die Trennung vom Partner, den Auszug des Kindes (zu Studium, Lehre u. a.), die verpasste Prüfung, die missglückte Bewerbung, die Kündigung, den Tod eines geliebten vertrauten Menschen, den Tod des geliebten Haustieres. Trauer gestaltet sich sehr komplex und wird von einer Vielzahl von Gefühlen und Wut, Angst, Ohnmacht und Hilflosigkeit begleitet. Das Durchleben dieser Gefühle ist notwendig, um den Verlust zu verarbeiten und dem eigenen Leben einen neuen Sinn zu geben. Daher ist die Zeit des Trauerns auch nicht negativ zu sehen - im Gegenteil: Sie stellt eine Zeitspanne dar, in der man ein ganz wichtiges Lebensgefühl erlebt, das hilft, viele andere Verluste im Leben mit in die eigene Existenz einzubeziehen. Es lassen sich u. a. 4 Trauer-Phasen unterscheiden, deren Länge unterschiedlich dauern kann.
Als Prozess dient sie dazu, den Schmerz zu verarbeiten. Zeit ist hierbei kein Kriterium und jeder trauert anders und Trauer geht nicht einfach weg. Sie wird ein ständiger Begleiter sein, aber jeder Mensch kann entscheiden, ob er in Trauer erstarrt - sie sein gesamtes Leben dauerhaft beherrscht - oder ob und wann er die emotionale Distanz wieder herstellt - was besonders gut Menschen gelingt, die über genügend Resilienz - seelische Widerstandeskraft - verfügen.

Anmeldung möglich Englisch Grundstufe I - Teil I (A1.1)

(SM, Di., 19.11., 17.00 Uhr )

Diese Kurse sind perfekt, um sich generelle Grundkenntnisse anzueignen: das englische Alphabet, die richtige Aussprache, Begrüßung, Vorstellen von Personen, Speisen und Getränke, Einkaufen, Zahlen, nach dem Weg fragen, wichtige grammatikalische Strukturen und vieles andere mehr.
Obwohl die Zielerreichung im Vordergrund steht, kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Eine entspannte Lernatmosphäre in einer Gruppe Gleichgesinnter und viel Freude am Lernen machen den Kurs unterhaltsam, effizient und erfolgreich!

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen