Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.03.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze Office im Büroalltag

(SM, Di., 26.3., 17.30 Uhr )

Sie möchten Ihre tägliche Büroarbeit effizienter gestalten oder planen als Ein- oder Umsteiger aus MS Offfice 2010 direkt professionell in dieser Sparte zu starten? Dann wird dieser Kurs der richtige für Sie sein. Mit dem Office-Paket von Microsoft lassen sich die meisten Büroanforderungen abdecken. Egal ob Word, Excel, Outlook oder PowerPoint - all diese Programme sind wahre Multitalente, deren effektive Nutzung vor allem im Verbund enorm arbeitserleichternd sein kann.

Keine Anmeldung möglich Yoga und Entspannung (Kurs bereits ausgebucht)

(ZM, Di., 26.3., 18.00 Uhr )

Wenn es der Seele nicht gut geht, zeigt sich dies in unserem Körper. Es entstehen Verspannungen und Blockaden, die auch schmerzhaft sein können. Umgekehrt belastet ein schlechter körperlicher Zustand auch das seelische Wohlbefinden. Durch Yoga- und Atemübungen werden die Teilnehmer beweglicher und lernen ihren Körper besser zu spüren. Sie erfahren körperliche und geistige Möglichkeiten, sich die notwendige Entspannung zu verschaffen. Sie verbessern Koordination, Beweglichkeit und Atemverhalten. Durch Erlernen der Entspannungsmethoden aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und übernehmen so Verantwortung für Ihre Gesundheit.
Bitte mitbringen: eine Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung

Keine Anmeldung möglich Yoga und Entspannung (Kurs bereits ausgebucht)

(ZM, Di., 26.3., 19.30 Uhr )

Wenn es der Seele nicht gut geht, zeigt sich dies in unserem Körper. Es entstehen Verspannungen und Blockaden, die auch schmerzhaft sein können. Umgekehrt belastet ein schlechter körperlicher Zustand auch das seelische Wohlbefinden. Durch Yoga- und Atemübungen werden die Teilnehmer beweglicher und lernen ihren Körper besser zu spüren. Sie erfahren körperliche und geistige Möglichkeiten, sich die notwendige Entspannung zu verschaffen. Sie verbessern Koordination, Beweglichkeit und Atemverhalten. Durch Erlernen der Entspannungsmethoden aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und übernehmen so Verantwortung für Ihre Gesundheit.
Bitte mitbringen: eine Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung

Keine Anmeldung möglich Paartanz - Grundkurs Standard und Latein

(SM, Di., 26.3., 18.00 Uhr )

Tanzen ist gesund und macht Spaß! Tanzen zählt zu den sogenannten "kompletten" Sportarten, weil eine große Anzahl an körperlichen Bewegungsformen trainiert wird. Gerade das Paartanzen, die Abstimmung mit dem Partner, die wechselnden Rhythmen der Musik sind neben dem körperlichen auch ein geistiges und soziales Training. Tanzen fördert das Gedächtnis, eine gesunde Haltung, die Koordinationsfähigkeit und ein positives Körpergefühl und soll vor allem Freude an der Bewegung wecken.

Anmeldung nur für je zwei Personen (Tanzpartner) - Bitte pro Person 1 Anmeldung - Gebühr versteht sich pro Person!!!

Auf Wunsch können wir Folgekurse einrichten.
Ayurveda ist KEIN WELLNESS!! sondern das traditionelle Medizinsystem in Indien, hervorragend bei vielen chronischen Erkrankungen wie
• Diabetes
• Rheuma
• Schmerzerkrankungen wie Migräne oder Fibromyalgie, Hauterkrankungen etc.
Erfolgreich, weil nicht die Symptome, sondern die Ursachen behandelt werden und jeder Mensch unterschiedlich ist und deshalb auch unterschiedliche Behandlung braucht.
Dr. Jobin J. Madukkakuzhy aus Kerala / Indien – Ärztlicher Direktor des Ayurveda-Zentrums im Kunzmanns Hotel in Bad Bocklet erläutert diese Zusammenhänge in einem Vortrag am 26.3.19 um 18:00 Uhr in der Galerie ADA in Meiningen.
Kursinhalt:
Die Zahl der Rentner, die Steuern zahlen müssen, nimmt zu. Das hat zwei Gründe: Je später man in Rente geht, desto höher ist der Anteil der Rente, den man versteuern muss. Hinzu kommt, dass Rentenerhöhungen voll steuerpflichtig sind. Die Rentner rutschen stückchenweise in die Besteuerung. Das heißt, selbst wer früher keine Steuern zahlen musste, ist nach einigen Rentenerhöhungen heute möglicherweise doch steuerpflichtig und muss auf der Hut sein.
Das Finanzministerium schätzt, dass über 2 Millionen Senioren Steuern entrichten müssen! Aber nur unter bestimmten Bedingungen. In diesem Kurs wird erklärt, was besteuert wird und welche Freibeträge gelten.

Kursziel:
Steuergesetze sind komplex, unübersichtlich und für den normalen Laien meist nicht durchschaubar. Mit diesem Vortrag soll ein Grundverständnis über die Besteuerung von Alterseinkünften vermittelt werden.
Dieser Kurs richtet sich an Neueinsteiger mit geringen Grundkenntnissen, die verschüttet sind und langsam aktiviert werden müssen.
Auch wenn Sie das Gefühl haben, gar nichts mehr zu wissen: Geben Sie sich einen Ruck!
Sie werden schnell merken, dass Sie mehr können als Sie jetzt denken. Schon bald werden Sie einen kleinen "small talk" führen können!

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do  9.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr   9.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr:   08:30 Uhr-12:00 Uhr
Di:                      13:00-17:30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di  9.00-12.00 Uhr
Do        9.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen