Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 30.01.2020:

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Hatha-Yoga für Beginner und Übende (Bitte fragen Sie nach der Warteliste!)

(SM, Do., 30.1., 19.45 Uhr )

Yoga ist ein altindisches Übungssystem und dient der Entwicklung der gesamten Person. Es zeigt Wege zu körperlichen, geistigen und seelischem Wohlbefinden. Hatha Yoga ist ein körperorientiertes Übungssystem. Ziel ist eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch spezielle Praktiken wie Körperstellungen, Atemübungen und Tiefenentspannungstechniken. Die Yoga-Stellungen (Asanas) wirken systematisch auf den ganzen Körper. Muskel und Bänder werden gedehnt, gestreckt und gekräftigt, Wirbelsäule und Gelenke flexibilisiert. Durch Atemtechniken (Pranayama) wird der Körper mit neuer Energie (Prana) aufgeladen und der Geist zur Ruhe gebracht. In der Tiefenentspannung kommt das gesamte System zur Ruhe, Stress wird abgebaut. Yoga unterstützt die Selbstheilungskräfte und führt zur inneren Mitte. Konzentration und Gedächtnis werden positiv beeinflusst.
Mitzubringen: dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Kissen

Anmeldung möglich Hatha-Yoga für den Rücken

(SM, Do., 30.1., 18.00 Uhr )

Rückenyoga ist eine spezielle Form von Hatha Yoga, die ausgerichtet ist, Rückenproblemen und Rückenschmerzen vorzubeugen bzw. diese zu lindern oder zu beheben. Rückenyoga verbindet die klassischen Yoga Übungen mit den Erkenntnissen moderner Orthopädie, Physiotherapie, Fitness-Training und empirische Erkenntnisse bei der Erforschung von Rückenschmerzen.
Yoga kann Menschen mit Rücken- und Nackenproblemen sehr gut helfen, da es wichtige Rückenmuskeln stärkt und Muskeln in Beinen, Nacken und Wirbelsäule dehnt. Es fördert das Körpergefühl und hilft, besser mit Schmerzen umzugehen. Es beseitigt Energieblockaden und lässt die Lebensenergie wieder fließen. Es gibt dadurch neues Selbstbewusstsein und fördert das allgemeine Wohlbefinden.
Bitte mirbringen: dicke Socken, lockere Kleidung, Decke, Kissen

fast ausgebucht Orientalischer Tanz

(ZM, Do., 30.1., 19.00 Uhr )

Orientalischer Tanz sorgt für einen guten Ausgleich von Körper, Seele und Geist. Er verbessert die Haltung, ist gut bei Wechseljahresbeschwerden und fördert das allgemeine Wohlbefinden. Der Tanz fördert die Selbstakzeptanz und hebt die positive Einstellung zum eigenen Körper. Die Bewegungen und der gesamte Körper werden geschmeidiger.
Mitzubringen sind: Getränk, bequeme lockere Kleidung, Gymnastikschuhe oder warme Socken und Hüftgürtel oder Tuch.

Seite 1 von 1

vhs Geschäftsstelle Meiningen

Klostergasse 1
98617 Meiningen
Tel.: 03693/50180
Fax: 03693/501810
E-Mail: anmeldung-mgn@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo  13.00-15.30 Uhr
Di    09.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Do   09.00-12.00 u. 13.00-15.30 Uhr
Fr    09.00-12.00 Uhr

vhs-Außenstelle Schmalkalden

Sandgasse 2
98574 Schmalkalden
Tel.: 03683/402825
Fax.: 03683/401901
E-Mail.: anmeldung-sm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do, Fr    08.30 Uhr-12.00 Uhr
Di                       13.00-17.30 Uhr

vhs-Außenstelle Zella-Mehlis

Sommerauweg 27
98544 Zella-Mehlis
Tel.: 03682/482976
Fax: 03682/896331
E-Mail: anmeldung-zm@vhs-sm.de

Unser Kursangebot im Überblick

Öffnungszeiten:
Mo        09.00-15.00 Uhr
Di          09.00-12.00 u. 13.00-18.00 Uhr
Mi, Do   geschlossen
Fr          09.00-12.00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen