Sie befinden sich hier:
News-Artikel

Kunst – Politik – Bildung


Mach mit!

in unserem neuen Projekt: Kunst – Politik – Bildung

Alle Vorträge und Workshops dieses Projekts sind gebührenfrei.

Welches Bild mache ich mir von dir und du dir von mir, wenn ich dich genau betrachte & zuhöre?

 

Willkommen zu einer ungewöhnlichen sowohl zeichnerisch als auch kommunikativen „Exkursion“ mit unserer Landrätin. Lassen Sie uns einen künstlerischen Weg einschlagen und in einem Austausch die Person hinter einem Amt kennenlernen.

 

In diesem Workshop liegt der künstlerische Fokus auf dem Figürlichen Zeichnen. In einer Bildkomposition führt kaum ein Weg an der Figur vorbei, ob Mensch, Tier, Pflanze oder Objekt. Es geht um den Formzusammenhang, die Proportionen und unsere Wahrnehmung der Situation. Wie schaffen wir es, das, was wir sehen, aufs Papier zu skizzieren?

Es gibt viele Möglichkeiten und Techniken, dies umzusetzen und situative Skizzen anzufertigen. Wir beginnen mit lockeren Zeichenübungen zum Warmwerden. Sobald das Interview-Team dazu kommt, wird es spannend, denn während wir dem Gespräch lauschen und parallel daran teilhaben, wollen wir die Situation zeichnen. Lassen Sie uns den Moment in einer Skizze einfangen.

Wenn Sie Lust auf einen gestalterischen und beflügelnden Austausch haben, dann kommen Sie zu uns in den Workshop. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, dafür Mut und Lust auf einen offenen künstlerischen und verbalen Dialog. Zu Gast sind Peggy Greiser & Elke Büchner.

Wir freuen uns auf Sie!

KURSORT: VHS Meiningen – (geplanter Ort – Strupp´sche Villa)

Anmeldung

Kursnummer: 24F-P800ME
Beginn: Sa. 23. März 2024, 10:30-15:00 Uhr
Dauer: 1 Termin
Zu Gast: Peggy Greiser
Moderation: Elke Büchner
Künstlerische Kursleitung: Timea Zimmer
Kursort: Strupp`sche Villa Meiningen

Workshop: FIGÜRLICHES ZEICHNEN "sketch & meet Frau Katrin Göring-Eckardt"

 

Willkommen zu einer zeichnerischen als auch kommunikativen Entdeckungsreise der anderen Art. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, dafür Lust auf einen offenen künstlerischen sowie verbalen Dialog. Wir laden Euch auf eine bunte & originelle Reise ein.

In diesem Workshop liegt der künstlerische Fokus auf dem figürlichen Zeichnen. In einer Bildkomposition führt kaum ein Weg an der Figur vorbei, ob Mensch, Tier, Pflanze oder Objekt. Es gibt viele Möglichkeiten, situative Skizzen anzufertigen und lockere Zeichenübungen zu machen. Gerade jetzt wird es spannend, denn während wir dem Gespräch lauschen und parallel auch daran teilnehmen, zeichnen wir die Situation.

Anmeldung

Kursnummer: 23H-P800ME
Beginn: Di. 21. November 2023, 16:00-20:00 Uhr
Dauer: 1 Termin
Zu Gast: Katrin Göring-Eckardt
Moderation: Elke Büchner
Künstlerische Kursleitung: Timea Zimmer
Kursort: Strupp`sche Villa Meiningen

WORKSHOP ESCAPE ROOM - denken "Let`s create & plan an escape room" Thema "Hate Speech" mit Impulsgebern aus der Beratung

 

Wir laden Euch auf eine spannende und rätselhafte Reise zum Thema Hate Speech ein. In diesem Workshop möchten wir gemeinsam Rätsel für einen Escape Room entwickeln, sowie das Setting dazu nachdenken und entwerfen, während wir das Thema genauer unter die Lupe nehmen.

Habt Ihr Lust auf einen rätselhaften und offenen Austausch? Habt Ihr Lust, einen Escape Room zu denken und zu entwerfen? Dann kommt zu uns ins Projekt.

Anmeldung

Kursnummer: 23H-P803ME
Beginn: Do. 23.11.2023, 16:00-20:00 Uhr
Dauer: 1 Termin
Impulsgeber: N.N.
Künstlerische Anleitung: Janine Hoffmann
Kursort: Strupp`sche Villa Meiningen

Workshop: PUPPE, MODELLAGE & SPIEL    "Die eigene Identität in unserer VUCA Welt?"

 

Wir laden Euch ein in die kreative Welt des Puppenspiels! In diesem zweitägigen Workshop schnuppern wir zuerst in das Modellieren von Puppenköpfen hinein und anschließend in das Spiel mit diesen. Das Genre Puppentheater bietet besondere Möglichkeiten, seine Gedanken und Empfindungen zu teilen.

Im Fokus ist die eigene identität, sowie der Begriff der VUCA Welt. Was beschreibt der Begriff und welche Auswirkungen hat er auf unsere Identität? Habt Ihr Lust auf einen plastischen und spielerischen Austausch? Dann kommt zu uns ins Projekt.

Anmeldung

Kursnummer: 23H-P801ME
Beginn: Mi. 15. November, 16:00-20:00 Uhr und Mi. 29. November, 16:00-20:00 Uhr
Dauer: 2 Termine
Impuls: N.N.
Puppenspiel: Maria C. Zoppeck
Modellage: Janine Hoffmann
Kursort: vhs Meiningen

Workshop: COLLAGEN "von FLACH zu 3D" Gesundheit und Wohlbefinden

 

Wir laden Euch ein auf eine bunte & originelle Reise. In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der Kreativtechnik Collage und verarbeiten das Thema Angst dreidimensional. Gibt es bezüglich Gesundheit und Wohlbefinden bereits nachhaltige Ziele in den SDGs? Wir legen den Fokus auf Ziel Nr. 3 der globalen Nachhaltigkeitsziele weltweit: EIN GESUN­DES LEBEN FÜR ALLE MEN­SCHEN JEDEN ALTERS GEWÄHR­LEIS­TEN UND IHR WOHL­ER­GE­HEN FÖR­DERN.

Lasst uns auf einem künstlerischen Weg in einen gemeinsamen phantiasievollen und offenen Austausch kommen, in dem Eure Gedanken in die eigenen Kunstwerke einfließen. So können freie und bewegende Aussagen entstehen. Habt Ihr Lust? Dann kommt zu uns ins Projekt.

Anmeldung

Kursnummer: 23H-P802ME
Beginn: Mi. 08.November, 16:00-20:00Uhr
Dauer: 1 Termin
Impulsgeberin: Julia Karberg
Künstlerische Kursleitung: Janine Hoffmann
Kursort: vhs Meiningen

Alle Vorträge und Workshops dieses Projekts sind gebührenfrei.

Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport der Freistaates Thüringen.

 


Zurück