Sie befinden sich hier:

Sichern Sie sich die Bildungsprämie und schaffen Sie sich neue Chancen!


Voraussetzung, um einen Prämiengutschein zu erhalten, ist ein persönliches Beratungsgespräch vorab.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier: www.bildungspraemie.info

 

Wir sind Ihre Beratungsstelle in der Region – bitte vereinbaren Sie bei Interesse einen Termin mit uns!

(Solange die vhs aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen ist, beraten wir Sie telefonisch.)

Vhs "Eduard Weitsch" Schmalkalden-Meiningen mit den Standorten:

  • Klostergasse 1, 98617 Meiningen, Tel. 03693 / 5018-0
  • Sandgasse 2, 98574 Schmalkalden, Tel. 03683 / 40 28 25
  • Sommerauweg 27, 98544 Zella-Mehlis, Tel. 03682 / 48 29 76

 

Ihre Ansprechpartnerinnen sind: 

Kerstin Lauer

kerstin.lauer@vhs-sm.de 

Dolores Hartmann

dolores.hartmann@vhs-sm.de

 

Die Bildungsprämie wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union finanziert.